Detailansicht zum Immobilienangebot

Teilsanierte historische Villa mit 3 Nebengebäuden, Kapelle, privatem Innenhof und großem Garten

Objekt-Nr.IT-00573
Objekt-Name"VILLA DI MELAZZANO"
RegionToscana
GemeindeGreve in Chianti
Wohnfläche779 m²
Gesamtfläche1.111 m²
Grundstück6.000 m²
Zimmer34
Schlafzimmer11
Badezimmer10
Etagenzahl2
KücheEinbauküche
KaminJa
BodenTerrakotta, Parkett
Kabel Sat TVJa
BefeuerungFlüssiggas (Eigener Tank)
WasseranschlussKommunale Wasserversorgung
StromanschlussJa
AbstellraumJa
AlarmanlageJa
Angebotspreis2.380.000 €
Käuferprovision3,66 % inkl. MwSt.
Baujahr1000
ZustandTeilsaniert
Restaurierung2000
Objekt-Nr.IT-00573 Objekt-Name"VILLA DI MELAZZANO"
RegionToscana GemeindeGreve in Chianti
Wohnfläche779 m² Gesamtfläche1.111 m²
Grundstück6.000 m² Zimmer34
Schlafzimmer11 Badezimmer10
Etagenzahl2 KücheEinbauküche
KaminJa BodenTerrakotta, Parkett
Kabel Sat TVJa BefeuerungFlüssiggas (Eigener Tank)
WasseranschlussKommunale Wasserversorgung StromanschlussJa
AbstellraumJa AlarmanlageJa
Angebotspreis2.380.000 € Käuferprovision3,66 % inkl. MwSt.
Baujahr1000 ZustandTeilsaniert
Restaurierung2000
Objektbeschreibung: Sind Sie auf der Suche nach einer bedeutenden Immobilie, in einem Ort, umgeben von viel Grün, der gleichzeitig in der Nähe einer der schönsten Städte der Welt ist? Dann ist diese historische Villa, die auf den Resten eines alten Schlosses aus dem Jahr 1000 n. Chr. erbaut wurde, genau das Richtige für Sie. Die Gewölbe sind noch vorhanden und die Villa ist in zwei Bereiche unterteilt, mit Nebengebäuden und einem privaten Innenhof, mit einer Fläche von ca. 1000 m² auf zwei Ebenen.

Diese historische Villa erstreckt sich auf zwei Ebenen über dem Boden und verfügt über einen Keller von 50 qm sowie zwei Nebengebäude. Beim Betreten der Villa spürt man nicht nur die Schönheit und die Geschichte, sondern man erlebt auch die großzügigen Räume des Eingangsbereichs, von dem aus man in drei Säle gelangt, in denen sich jeweils ein großer Kamin befindet. Auf der einen Seite des Anwesens befindet sich eine noch immer geweihte Kapelle, die heute dem Bistum Florenz untersteht, auf der gegenüberliegenden Seite eine Küche, ein großes Esszimmer und ein Badezimmer. Vom Eingangsbereich aus öffnet sich eine Tür, durch die man in den großen Keller hinuntergehen kann, der aus einem großen Raum und zwei kleinen Räumen besteht. Das Obergeschoss kann von den beiden gegenüberliegenden Seiten der Villa über eine Steintreppe erreicht werden. In diesem Stockwerk, das nur zum Schlafen genutzt wird, befinden sich 7 Schlafzimmer mit 7 Badezimmern in verschiedenen Größen. Neben der Villa gibt es 3 Nebengebäude in verschiedenen Größen und einen Garten von 6000 Quadratmetern.

Die Villa ist teilweise restauriert und in einem Teil sofort bewohnbar, der gegenüberliegende Teil, das Dach und die Fassade sind renovierungsbedürftig. Die Böden sind aus Cotto, die Decken haben Holzbalken und Holzkassetten. Die Türen und Fenster sind aus Holz, Eisen und Glas, die Fenster sind aus Holz und Glas, die Fensterläden sind aus Holz. Die Nebengebäude sind renovierungsbedürftig, aber derzeit bewohnbar.

Im inneren Teil, der bereits restauriert wurde, gibt es alle Versorgungseinrichtungen, vom Wasser über die öffentliche Wasserleitung bis zum Strom über das nationale Netz, die Heizung erfolgt mit Flüssiggas, im zu restaurierenden Teil gibt es die Anschlüsse.

Es handelt sich um ein typisches repräsentatives Herrenhaus mit den Nebengebäuden als Unterkunft für Freunde oder als Einkommensquelle. Das Vorhandensein einer privaten Kapelle ermöglicht verschiedene Möglichkeiten.
Lage: 2 km von Greve in Chianti, 20 km von der Stadt Florenz mit ihren Museen und allen Einrichtungen wie Flughafen, Kinos, Theatern, Krankenhaus und schnellen Verkehrswegen wie der Autobahn A1 und dem Hochgeschwindigkeitsbahnhof.

Italia Immobilien

Ihr persönlicher Immobilienmakler für Immobilien in Italien