Detailansicht zum Immobilienangebot

TOP-Investment! Haus mit Meer-/Strandzugang, Garten, Ideal für die Vermietung

Objekt-Nr.IT-00555
Objekt-Name"VILLETTA GIANNELLA"
RegionToscana
GemeindeOrbetello
Wohnfläche90 m²
Gesamtfläche106 m²
Grundstück240 m²
Zimmer5
Schlafzimmer3
Badezimmer2
Etagenzahl1
TerrasseJa
BodenFliesen
Angebotspreis550.000 €
Käuferprovision3,66 % inkl. MwSt.
Baujahr1970
EnergieeffizienzklasseG
Objekt-Nr.IT-00555 Objekt-Name"VILLETTA GIANNELLA"
RegionToscana GemeindeOrbetello
Wohnfläche90 m² Gesamtfläche106 m²
Grundstück240 m² Zimmer5
Schlafzimmer3 Badezimmer2
Etagenzahl1 TerrasseJa
BodenFliesen Angebotspreis550.000 €
Käuferprovision3,66 % inkl. MwSt. Baujahr1970
EnergieeffizienzklasseG
Objektbeschreibung: Kleines freistehendes Ferienhaus mit privatem Zugang zum 6km langen Sandstrand von Giannella.

Das Haus erstreckt sich auf einer einzigen Ebene und besteht aus Wohnzimmer, Küche, drei Schlafzimmern, zwei Bädern und einem dritten externen Bad mit Waschmaschine. Das Anwesen wird durch einen ca. 240 qm großen Garten mit Pergola und einem kleinen Weg der direkt zum Meer mit Sandstrand führt komplettiert.

Das Anwesen eignet sich ideal als Zweitwohnsitzt am Meer und als Investition durch die Vermietung an Touristen.
Nach einer Sanierung wäre auch eine Nutzung als Erstwohnsitz möglich.

Alle wichtigen Anschlüsse sind vorhanden und die Immobilie ist prinzipiell bewohnbar, allerdings ist der derzeitige Standard sehr niedrig. In Italien gibt es aber einen sogenannten “Superbonus“ für spezifische Maßnahmen zur energetischen Sanierung oder zur Verbesserung der Erdbeebensicherheit, der für diese Immobilie in Anspruch genommen werden kann.

Mehr zum Superbonuns finden Sie u.a. auf der Seite der Sparkasse unter dem folgenden Link: https://www.sparkasse.it/de/prodotti/kredite-und-darlehen/superbonus/

Das Anwesen befindet sich an der Nehrung “Tombolo della Giannella“, einem ca. 6 km langen und ca. 300m breiten Landstreifen, der das Vorgebirge des Monte Argentario mit dem Festland verbindet. Im Osten blickt er auf das Naturreservat der Lagune von Orbetello di Ponente und im Westen erstreckt sich der Sandstrand über die gesamte Länge und ist u.a. mit Bars, Hotels, Campingplätzen, Badeanstalten usw. ausgestattet.

Wenige Kilometer entfernt befindet sich die charmante Hafenstadt Porto Santo Stefano. Seit sich Susanna Agnelli, die Enkelin des Fiat-Gründers, in dem Ort niederließ, hat sich Porto Santo Stefano zu einem exklusiven Refugium der italienischen Großverdiener entwickelt. Auch Prominente wie Renato Zero und Carlo Pedersoli besser bekannt als Bud Spencer haben sich in Porto Santo Stefano niedergelassen.

Das Gebiet wurde weitestgehend vom Massentourismus verschont geblieben und deshalb findet man in Porto Santo Stefano auch keine tristen Feriensiedlungen und Hotelburgen. Mit seinem nostalgisch-eleganten Stil hat sich Porto Santo Stefano seinen ursprünglichen Charme bewahren können und verzaubert seine Besucher ausnahmslos.

Die Hafenpromenade lädt mit zahlreichen Restaurants, Bars, Eisdielen und Boutiquen zum Bummeln und Verweilen ein und der Hafen ist tagsüber durch das tägliche Entladen des Fischfangs und die Fährverbindung nach Giglio und Giannutri lebendig.

Entlang der Küste befinden sich nicht nur Sandstrände sondern auch traumhaftschöne Badebuchten mit türkisfarbenem Wasser, die zum Baden, Schnorcheln und Tauchen einladen.

 
Energieausweis
Klasse: G

Italia Immobilien

Ihr persönlicher Immobilienmakler für Immobilien in Italien